LINKE-Fraktion zeigt Ausstellung „Alle 25 Jahre im Wald? Die Frankfurter Flughafenerweiterung und kein Ende?“

...des ehem. Frankfurter Rundschau-Redakteurs Walter Keber

Am 21. Oktober wurde die Nordwest Landebahn am Frankfurter Flughafen eröffnet. Zu diesem Anlass hat DIE LINKE. im Hessischen Landtag Walter Kebers Fotoausstellung in ihre Räume geholt und die Ausstellung am 24. Oktober eröffnet. Gut 70 Menschen waren der Einladung gefolgt und konnten sich auf etwa 40 Fototafeln den friedlichen Widerstand der vergangene 25 Jahre anschauen, den die Erweiterung des Frankfurter Flughafens erst mit dem Bau der Startbahn West und zuletzt mit der Nordwest-Landebahn hervorgerufen hat.

Walter Keber, Helmut Hahn, Sprecher der BIs gegen den Flughafenausbau, Dirk Treber, Vorsitzender der Interessengemeinschaft zur Bekämpfung des Fluglärm e.V. und Hermann Schaus, MdL DIE LINKE eröffneten die Ausstellung, die nach Kebers Worten allen Ausbaugegnerinnen und -gegnern ein Denkmal setzen soll.

Galerie bei Flickr ansehen:

Flickr album ausstellung 25 Jahre

 

Reichtumsuhr