Pflege

Würdiges Leben im Alter ermöglichen

Es ist schön, dass immer mehr Menschen immer älter werden. Das verändert unsere Gesellschaft grundlegend. Wir müssen auf diese demografischen Veränderungen reagieren. Seniorengerechtes Wohnen, Mobilität im Alter und menschenwürdige Pflege stellen zentrale Themen dar. Im ländlichen Raum fehlt die Infrastruktur, um älteren Menschen den Verbleib in ihrer gewohnten Umgebung zu ermöglichen. Einkaufen oder der Arztbesuch werden zum Problem. Pflegekräfte fehlen sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich. DIE LINKE will genügend und gut ausgebildete Altenpflegerinnen und Altenpfleger; deshalb wollen wir für wirtschaftlich abgesicherte Altenpflegschulen für alle Schülerinnen und Schüler sorgen; und eine so wichtige Arbeit muss angemessen bezahlt werden.

aktuell



zurück zur Themenübersicht | alle Beiträge zum Thema "Pflege" anzeigen