Für einen demokratischen Sozialismus - in Gedenken an Manfred Coppik
Samstag, 12. August 2017, 11:00

mit Gregor Gysi:


Plakat Manfred Coppik FINAL 2


An Manfreds Leben und Arbeiten zu erinnern und dabei nach vorne zu blicken, ist eine Bereicherung
für uns alle.

Wie kaum ein anderer überzeugte er durch seine liebenswürdige, aber bestimmte Art bei seinem Eintreten für die Ächtung des Krieges und die demokratischen, sozialen und wirtschaftlichen Rechte der Menschen. Richtschnur war dabei für ihn auch die Hessische Verfassung, für deren Erhalt in ihren Kernaussagen er bis zuletzt leidenschaftlich kämpfte.

Manfred blieb sich und seiner Vorstellung von einer besseren Welt – der des demokratischen Sozialismus – stets treu, ganz gleich, in welcher politischen Formation er wirkte. Wir werden im Rahmen unserer Veranstaltung erinnern und in die Zukunft einer besseren Welt blicken.


Veranstalter: Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag mit Unterstützung des Beirates DIE LINKE. Hessen und der Friedens- und Zukunftswerkstatt

Foto: Thomas Wahle | pixelladen.de

 

Ort Gewerkschaftshaus Frankfurt

Reichtumsuhr