Verbraucherschutz

Ob beim Kauf von Lebensmitteln, als Fahrgast, als Kunde von Telekommunikationsdienstleistungen, im Internet, als Stromkunde oder als Finanzanleger - überall stehen den Interessen der Verbraucher_innen Interessen von Unternehmen gegenüber. Wir sind mit handfesten Lebensmittelskandalen, aggressiven Werbestrategien und unlauteren Geschäftspraktiken konfrontiert.

Unter einem wirksamen Verbraucher_innenschutz versteht DIE LINKE, dass Produkte sowie Dienstleistungen verständlich gekennzeichnet sind. Alle Menschen müssen überall Zugang zu Beratungs- und Informationsangeboten haben; und Regelungen, die die Verbraucher_innen schützen, müssen von den zuständigen staatlichen Stellen auch wirksam kontrolliert und durchgesetzt werden. Verbraucher_innenschutz schließt eine Orientierung auf soziale und ökologische Nachhaltigkeit ein.

Die Beratungsangebote der Verbraucherzentrale Hessen sind ein wichtiger Bestandteile. Sie müssen sicher finanziert werden, um ihre vollständige Unabhängigkeit zu gewährleiten.

 

aktuell

zurück zur Themenübersicht | alle Beiträge zum Thema "Verbraucherschutz" anzeigen

Reichtumsuhr